Produktmerkmale:

- Kompakte EinbaumaĂźe
- Niedriges Gewicht
- Antrieb: Kardanwelle, Hydraulik oder E-/Diesel-Motor
- Flexible Antriebsdrehrichtung
- Veränderbare Position von Saug- und Druckstutzen
- Variable Befestigung & flexibler Einbau - Korrosionsbeständige Materialien
- Effiziente KĂĽhlung
- Erhältlich für 4,5 bar oder 8 bar Betriebsdruck
- FĂĽr Vakuum-Druckanwendungen geeignet

Produktvorteile:

Schnelle Entladezeiten
Das Verhältnis zwischen Kompressor-Belastbarkeit und Volumenstrom ist genau aufeinander abgestimmt und sorgt damit für eine leistungsstarke Performance. Schon erlebt? Bei höherem Betriebsdruck laufen einige Kompressoren heiß und schalten sich ab. Das wird Ihnen mit einem BRÄTSCH-Kompressor nicht passieren. Die Entladung findet bei 2,5 bar statt, doch der Kompressor ist qualitätsseitig für 4.5, 8 und 10 bar ausgelegt. So arbeitet ein BRÄTSCH-Kompressor auch unter Extrembedingungen mit zähen Medien (Harze) und Drücken in hohe Tanks extrem zuverlässig.

Geringe Life-Cycle-Cost
BRÄTSCH Kompressoren zeichnen sich durch eine überdurchschnittlich lange Lebensdauer aus. Besonders die ölgeschmierten Kompressoren erreichen oftmals eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten. So schützen Sie sich vor ungeplanten Neuinvestitionen. Die BRÄTSCH Kolbenkompressoren überzeugen durch geringen Verschleiß und somit geringen Wartungskosten. Denn anders als beim Flügelzellenverdichter-Prinzip von Wettbewerbs-Produkten ersparen Sie sich das aufwendige Wechseln von Flügelzellen. Und wenn doch mal etwas kaputt gehen sollte, ist das Kolbenprinzip leicht zu reparieren, in allen Werkstätten bekannt und Ersatzteile seriennummernunabhängig im Lager verfügbar. Bei Auswahl des Nebentriebs ist die Antriebsleistung so gering, dass Sie von einer deutlichen Kosteneinsparung profitieren können.

Geringe Einbaukosten
Dank der geringen Maße lässt sich der BRÄTSCH Kolbenkompressor aus verschiedenen Positionen heraus einbauen – wenn Sie wollen sogar über Kopf (ölfreier Kompressor). Durch die geringen Druckluftaustrittstemperaturen können flexible Druckschläuche verwendet werden, so dass Sie keine Rohrleitungen installieren müssen.

Zuverlässiger Betrieb
Wer einen Kompressor sucht, kann am Markt zwischen der günstigeren Flügelzellen- und der robusten Kolben-Technologie wählen. Wir bei BRÄTSCH setzen seit jeher auf Kolbenkompressoren, weil sie eine lange Haltbarkeit vorweisen können. Im Gegensatz zu Flügelzellen machen den Kolben eventuelle Stillzeiten, erhöhter Gebrauch oder Temperaturschwankungen nichts aus - ein BRÄTSCH Kolbenkompressor läuft unbeirrt weiter.

 Weitere Anwendungsbereiche:

  • Handwerk
  • Industrie
  • Einsatz auf Kommunalfahrzeugen
  • Einsatz auf Saug- und SpĂĽlfahrzeugen
  • Einsatz auf Servicefahrzeugen
  • Einsatz auf Traktoren
  • Einsatz auf Bahnen
  • Antrieb von Druckluftwerkzeugen auf Fahrzeugen
  • Zusätzliche Druckluft bei Tiefsaugen (Injektorprinzip)
  • Vakuum- und Druckanwendungen
  • Ausblasen von Filtern
  • Reifendruckregelanlagen
  • Containershiftsysteme
  • Bremsluft

 

Aktualisiert (Freitag, den 16. Dezember 2011 um 15:22 Uhr)